· 

Nachtrag erster Abend: Rezepte!

 

Auf allgemeinen Wunsch kommen hier noch zwei Rezepte als Nachtrag:

 

Christians Moussaka-Eintopf:

40 ml Olivenöl erhitzen und zwei mittelgroße Zwiebeln darin lange andünsten. In Würfel geschnittene Auberginen (1kg) und weitere 150ml Öl dazu geben. 20 Min. bei großer Hitze und unter gelegentlichem Rühren dünsten. Ebenso klein gewürfelte Kartoffeln (1kg) und 500g gewürfelte Tomaten dazu geben. KEIN WASSER! Wenn es zu trocken wird, ist Öl die Devise. Dann Salz nach Geschmack dazugeben. Alles zusammen köcheln lassen, bist die Kartoffeln gar sind. Wer Lust hat: Das Ganze kann noch mit Oregano oder Zimt verfeiert werden.

 

Tiro-Salata (Feta-Creme, wörtlich übersetzt: Käsesalat):

Man nehme ca. 500g Fetakäse, 2-5 Zehen gehackten Knoblauch, etwas Salz und so viel Olivenöl (viel!), dass sich beim Zerdrücken mit der Gabel eine schöne pastige Konsistenz ergibt (alternativ mit dem Mixstab arbeiten). Fertig.

 

Kalo Orexi! (Guten Appetit)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans