· 

7. Etappe: Plaka - Monemvasia

 

Wir kommen heute zur byzantinischen Festungsstadt Monemvasia. Der Name bedeutet so viel wie „einziger Zugang“ und kommt daher, dass diese befestigte Stadt auf einer Halbinsel liegt, die trockenen Fußes nur durch einen schmalen Zugang erreichbar ist. Zum Stellplatz gab es mal wieder mehr als einen Zugang und das wird bald zum Runnig Gag...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Mitfahrer sagen:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Art und Weise wie ihr die Tour organisiert und durchgeführt habt, ist Anlaß für mich die Tour weiterzuempfehlen und auch eine künftige Tour mit euch ins Auge zu fassen."

Otto mit Ingrid im Wohnwagen-Gespann