· 

Best of Peloponnes 2017

Ein paar Schnappschüsse und Eindrücke am Ende der Reise.

 

Wer hat eigentlich den Blog so verfolgt? Vielleicht schreibt ihr kurz: ICH! :)

 

Auf nächstes Jahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Ralph Binder (Dienstag, 10 Oktober 2017 07:38)

    Ich

  • #2

    Melanie Schmidt (Mittwoch, 11 Oktober 2017 16:59)

    Ich (Tochter von Wolfgang und Gertrud)

  • #3

    Vera und Hans-Dieter Bock (Mittwoch, 11 Oktober 2017 17:47)

    Wir

  • #4

    Birgit Albrecht (Sonntag, 15 Oktober 2017 15:10)

    Ich habe alles verfolgt, sehr schön.

Unsere Mitfahrer sagen:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Art und Weise wie ihr die Tour organisiert und durchgeführt habt, ist Anlaß für mich die Tour weiterzuempfehlen und auch eine künftige Tour mit euch ins Auge zu fassen."

Otto mit Ingrid im Wohnwagen-Gespann