· 

Erlebnisse in der Sahara

Gestern ist jeder auf seine Art der Wüste näher gekommen... entweder bei einer Jeep-Rundfahrt um die große Sanddüne des Erg Chebbi oder auf dem Rücken eines Dromedars beim Ritt in den Sonnenuntergang oder einfach zu Fuß... achja oder beim Wüsten-Skat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Mitfahrer sagen:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Art und Weise wie ihr die Tour organisiert und durchgeführt habt, ist Anlaß für mich die Tour weiterzuempfehlen und auch eine künftige Tour mit euch ins Auge zu fassen."

Otto mit Ingrid im Wohnwagen-Gespann