· 

Tafraoute - Ein ereignisreicher Tag...

Heute Morgen um 10:00 Uhr ging es los auf große Wanderung. 7,5 km und 100 Höhenmeter in dieser grandiosen Gegend. Seit Jahren war es hier nicht mehr so grün! Das IMMER ausgetrocknete Flussbett hatte heute einige Wasserstellen, in denen sogar Kaulquappen schwammen. Am Nachmittag zogen wir per Taxi los: Zu den "Blauen Steinen" und in die Argan-Kooperative, dann zurück nach Tafraoute zum traditionellen Bäcker, wo Fladenbrote im Lehmofen gebacken werden, danach zur Stärkung zum "Schmalzkringelmann" und anschließend noch zum Schuhmarkt. Damit haben wir Tafraoute wirklich kennengelernt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Mitfahrer sagen:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans