· 

Ein ruhiger Morgen und volles Programm am Nachmittag: Neujahr in Tafraoute

Am ersten Morgen im Jahr 2019 haben alle ein wenig ausgeruht. Das war auch besser, denn am Nachmittag wartete schon wieder die nächste Attraktion. Vier Taxis holten uns zur Rundfahrt zu den "Blauen Steinen", zur Arganölkooperative, zum Berberbäcker, zum Schmalzkringelmann und zum Babouchen-Verkäufer ab.... ein praller Nachmittag mit vielen Eindrücken.

Heute gehts in die Silberstadt Tiznit und morgen noch einmal für drei Tage ans Meer zum Entspannen und 'Erlebnisseordnen' :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans