Grenzöffnung Marokko zum 15. Juni

Marokko hatte aus Furcht vor Corona-Virus-Mutationen im Februar erneut seine Grenzen dicht gemacht - dies wird zum 15. Juni aufgehoben. Die Einreise ist aus Italien und Frankreich per Schiff wieder möglich. Ein negativer PCR-Test muss in jedem Fall vorgelegt werden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Das Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert!"

Jule und Hans