· 

Fahrt nach Agadir - Fahrt ins Paradies... !

Unsere Marokko-Gruppe war gestern ausnahmslos begeistert von der Landschaft, die wir auf dem Weg in Richtung Agadir durchreisten. Arganbäume soweit das Auge reicht, Ziegenherden und Kamel-Karawanen, eine wirklich wilde Schönheit und dann die Abfahrt zur schroffen Atlantik-Küste. Einige waren so fasziniert von den marokkanischen Landschaften, dass sie sich ein paar davon aufs Womo haben malen lassen...Auch der sehr gepflegte Camingplatz mit Blick auf das blaue Meer freut alle :)

In dieser Jahreszeit ist es übrigens wunderbar ruhig in Marokko. Wir sind die einzigen (!) Wohnmobile auf dem Campingplatz und auch unterwegs trifft man nicht viele. Die Marokkaner sind sehr entspannt nach vollbrachtem Sommer (Hochsaison und Hitzeperiode) und das Wetter ist herrlich. Lange laue helle Abende inklusive...

Heute fahren (fast) alle ins Paradies-Tal: Eine wahrhaft paradiesische Landschaft erwartet heute die Gruppe, die mit vier Leihautos in einem Teil des Tamraght-Flusstals unterwegs ist. Das "Paradies-Tal" bekam seinen Namen übrigens erst in den 60er Jahren, als Hippies dort für sich das Paradies entdeckten :) Recht hatten sie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Mitfahrer sagen:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans