Ait Benhaddou und die Vorliebe der Katzen für gute Teppiche

Auf dem Weg zu einer der größten Sehenswürdigkeiten des Landes - den verschachtelten Kasbahs (Lehmburgen) von Ait Benhaddou - die auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, besuchten wir wieder einen anderen Hassan, unseren "Teppich-Hassan".

Im Teppichort Tazenakht werden die besten Stücke des Landes in (Frauen-)Handarbeit hergestellt - zurückgreifend auf eine jahrundertealte Tradition. in der Kooperative wurden uns zuächst die verschiedenen Web-und Knüpftechniken gezeigt und dann durfte jeder in ruhiger Atmosphäre ohne hektische Verkäufer, die einen mit blumenreichen Worten zum Kauf drängen, seinen Teppich finden.

Die Bilder oben zeigen, dass wir hier instinktiv eine gute Koopertaive ausgesucht haben- die hellen Katzen gehören zum Haus, die getigerte Katze ist unser Gast in der Gruppe und trotz ihrer 15 Jahre sofort begistert auf die Neuerwerbung gesprungen und hat sich pudel...äh entschuldigung, katzenwohl gefühlt :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans