· 

Hallo März-Tourer!

Nun geht es von vorn los und Marokkos Highlights warten auf eine neue Gruppe :)

Wir sind mittlerweile auch alle komplett, kamen doch gleich mehrere mit den großen Fähren von Genua bzw. Savona direkt nach Marokko.

 

Nachdem wir gestern das Künstler-Städtchen Asilah im Norden des Landes erkundet haben, ging es heute zur Lagune Moulay Bouselham. Hier wagten viele eine Bootstour über die Lagune, die dank teils heftigen Windes ungewöhnlich starken Seegang hatte. Den guten Fisch aus der Lagune und angrenzendem Atlantik haben sich heute Mittag alle schmecken lassen.

Besprechung in Tarifa                                          Begrüßungsessen in Asilah

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans