Marrakesch ist erreicht - im Regen.

Nach stürmischer und regnerischer Fahrt sind wir in Marrakesch. Die Ersten sind schon mit der Kutsche unterwegs. Alle gemeinsam waren wir in einer der zahlreichen Garküchen auf dem Platz der Gehängten. 

Auf dem Weg nach Marrakesch hatten einige das Glück an Reiterfestspielen (Fantasia) vorbeizukommen.

Morgen zur Soukführung soll es trocken sein.

Inschaalah!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Marion (Samstag, 06 April 2019 18:01)

    Wie schön von Euch wieder zu lesen. Allen eine gute Fahrt, und schöneres Wetter.
    Lb Grüße Marion

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans