Entlang der Straße der Kasbahs in die Dadesschlucht

Es wird wieder voller auf der Straße seit wir die Gebiete südlich des Antiatlas hinter uns haben.

In der Dadesschlucht übernachten wir auf einen Campingplatz, geführt von ehemaligen Nomaden. Am Nachmittag erwandern wir uns eine kleine Seitenschlucht des Dades um Abends ordentlich Hunger auf das Couscous zu haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans