Abschluss der Winter-Spezial-Tour

Die letzten zwei Tourtage haben wir in Chefchaouen verbracht - der Blauen Stadt. Wir hatten ein traumhaftes Wetter, ich glaube so warm habe ich die Stadt im Rif-Gebirge noch nie erlebt.

Den Abschied haben wir wie immer in der Medina gefeiert, in einem kleinen Restaurant, wo es ein letztes Mal Tajine gab... und, wo zunächst die Fenster für uns eingesetzt werden mussten :) :) 

 

Ich wünsche allen Wintertour-Reisenden eine angenehme Weiter- oder Heimreise, bis bald mal wieder - Inshallah -li ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Wolfgang Weimer (Dienstag, 04 Februar 2020 21:49)

    Danke, wir haben diese Blogs immer mit Spannung erwartet und freuen uns auf diese Reise nächsten Winter.
    Herzlichst, Regula & Wolfgang Weimer

  • #2

    Eva (Donnerstag, 06 Februar 2020 03:37)

    Schön, dass ihr dabei sein werdet :)

    BIs dahin noch viel Vorfreude.. und der Blog geht natürliches weiter!

Das sagen Mitfahrer:

"Euer Konzept 'So viel Leitung wie nötig und so viel Freiheit wie möglich' entsprach voll unserem Anspruch." 

Nicole & Achim aus München

 

"Wir sehen die Menschen in Marokko jetzt mit anderen Augen... es ist ein sehr freundliches und kontaktfreudiges Volk!"

Suzanne & Giancarlo aus der Schweiz

 

"Die Tour war super. Der Wechsel von Aktion und Ruhe, Städtetrubel und Abgeschiedenheit in der Natur, das Zusammentreffen mit Einheimischen, die kulinarischen Höhepunkte - alles war gut ausgewählt und wohl organisiert. Wir hätten viel versäumt ohne Euch!"

Jule und Hans